Die Nummer 1 im Außenbereich: die Markise

Im Sommer verbringen wir die Zeit bei warmen Temperaturen am liebsten im Freien und genießen die Sonnenstrahlen auf unserer Haut. Doch nach einiger Zeit gerät man schnell ins Schwitzen und bekommt leicht einen Sonnenbrand, sodass man sich bereits vor der warmen Jahreszeit einen passenden Sonnenschutz aussuchen sollte. Bestens für den Balkon oder die Terrasse eignen sich Markisen, mit denen Sie sich flexibel ans Wetter anpassen und selbst entscheiden können, wann Sie lieber in der Sonne und wann im Schatten sitzen wollen.

Markisen dienen zudem gleichzeitig als Sicht- und Windschutz und lassen sich farblich passend zu Ihrem Außenbereich aussuchen. Sonnig und frisch wirken z.B. helle Farben, wie Gelb oder Orange, die zusätzlich mit Streifen verschönert wurden. Der Stoff für die Markise ist stabil und widerstandsfähig, sodass Sie lange Freude damit haben. Ganz individuell lässt sich die Markise ein- oder ausfahren und ermöglicht Ihnen zahlreiche Wohlfühlmomente im Freien, egal ob beim Lesen eines Buches oder bei einer lustigen Feier mit Freunden. Auch bei Regenschauer brauchen Sie den Außenbereich nicht fluchtartig zu verlassen, sondern verwenden die Markise dann einfach als Regenschutz, was jedoch nur bei wasserdichten und stabilen Materialien möglich ist. Bedienen lässt sie sich entweder per Kurbel oder elektronisch, was die Handhabung in größeren Bereichen, wie der Gastronomie, enorm erleichtert.

Man unterscheidet unter anderem zwischen verschiedenen Markisenarten. Zu den wichtigsten Vertretern gehören Gelenkarmmarkisen, Wintergartenmarkisen, Seilspannmarkisen und Korbmarkisen, die man sich je nach Optik, Anbringung und Funktionalität auswählt. Bei der Gelenkarmmarkise wird das Markisentuch z.B. durch Gelenkarme nach außen gezogen und bietet einen waagerechten Schutz, Wintergartenmarkisen dienen zum Schattenspenden im Innenbereich, um sich auch an heißen Tagen im Wintergarten aufhalten zu können, und Korbmarkisen werden vor allem zur Dekoration, z.B. an Läden in der Fußgängerzone, angebracht. Am Balkon ist leicht eine Klemmmarkise angebracht und spendet hier stilvoll Schatten.